Photowalk #1

Hallo ihr Lieben!
Es ist wieder soweit! Die Sonne bricht regelmäßig und dauerhaft durch die Wolken und die ersten Bäume und Blumen fangen an zu blühen. Das heißt für mich: time to do a photowalk. Love it! 🙂
Und für euch heißt das: neue und frische Bilder. Allerdings altbewährtes und zwar Natur.
Leider riecht es nicht mehr so wirklich nach Frühling (so wie hier), jedoch fühlt es sich so an. 🙂 Alles wird oder wirkt lockerer und leichter als sonst. Leider ist das bei meiner Facharbeit nicht der Fall. Da geht es jetzt ans eingemachte. Beamtendeutsch und Sätze mit 10 Kommas.

Jedoch möchte ich euch heute nicht voll quatschen, sonder ich möchte eure Meinung wissen.
Was sagt ihr zu Mark Zuckerbergs neustem Streich? Behaltet ihr WhatsApp, wechselt ihr oder ist euch das ganze Gerede darüber einfach nur suspekt und nervig? Verratet es mir doch bitte! 🙂

Ich wünsche einen schönen Start in die Woche.
Wir lesen uns ♥

You Might Also Like

3 Kommentare

  • Antworten LexasLeben 02/25/2014 at 4:14 pm

    Wie immer schöne Bilder. Ich genieße es der Zeit auch gerade voll raus zu gehen und mal wieder richtig die Sonne im Gesicht zu spüren.

    Ich finde dieses ganze Gequatsche von wegen "Wie schlimm! Ich wechsel!" total lächerlich. Whats App war auch vorher schon tierisch unsicher und konnte praktisch jede Benutzung des Handys speichern und an die eigenen Server übermitteln. Und mit einem der letzten Updates hat man auch erlaubt, dass die App jederzeit auf die Kamera zugreifen darf. Das heißt theoretisch können die dein Leben filmen, ohne dass du es mitbekommst. Aber da klicken ja alle nur auf installieren und lesen sich das nicht durch. Und jetzt wird viel Wind gemacht, obwohl sich nichts ändern wird. Und die FacebookApp nutzen die trotzdem weiter. Über so viel Blödheit und Inkonsequenz könnte ich mich stundenlang aufregen 😀

    Ich behalte es, weil die Vorteile einfach überwiegen und da ich ein Google-Konto habe und das auch nutze, sind all meine Daten sowieso in den USA. Da macht das auch keinen Unterschied mehr. Wer Datensicherheit will, darf kein Smartphone haben und MassenApps nutzen.

  • Antworten Solveig F. 02/25/2014 at 8:32 pm

    Wie immer wunderschöne Bilder! Das letzte gefällt mir ganz besonders.
    Das mit der Facharbeit kenn' ich 😉 Bei mir geht es jetzt ans Eingemachte, nächsten Montag muss ich sie abgeben. Außer ein paar kleinen Sachen ist aber nicht mehr viel zu machen. Und bei dir so?

    Das Gerede um WhatsApp geht mir persönlich ziemlich auf die Nerven. Auch vor der Übernahme war es doch schon extrem unsicher, also warum regen sich jetzt alle darüber auf?? Ich nutze es eher wenig, werde es aber nicht deinstallieren. Meine Daten haben die sowieso und gelegentlich ist es doch ganz praktisch.
    Achja, vor kurzem habe ich dazu eine Karrikatur gesehen, auf der stand: "Die Titanik scheiterte am Eisberg, WhatsApp scheiterte am Zuckerberg" :'D

    LG, Solveig

  • Antworten Inka Fotografie 04/25/2014 at 8:36 pm

    So tolle Bilder! 🙂
    Wegen deinem Kommentar von meinem "Wasserbild":
    Eigentlich kann ich nur eines sagen, Übung macht den Meister! 😉
    Ich würde ein Stativ empfehlen und manuell fokussieren. Dann einfach den Wasserhahn tropfen lassen und gaaaanz viele Fotos hintereinander machen. Viele Fotos werden zwar nichts, aber ein paar schöne werden auf jeden Fall dabei sein. 😉

    Lieben Gruß 🙂

  • Mein Kommentar

    « « Photowalk #2 – Es wird immer mehr Frühling ◌◌◌ Anstrengend » »