Mottopost feat Bilder // Der Feld-Wald-Weg und Ich

Hallo ihr Lieben!
Warum muss eigentlich alles immer perfekt sein? Warum stylen wir uns auf um Bilder zu machen? Damit wir hübsch aussehen und uns in ein tolles Licht stellen können. Selbstinszenierung nennt man das.
Andererseits wollen wir nur zeigen, was für tolle Bilder wir machen können. Aber zeigt man nicht erst mit Bilder, auf denen man die absolute Wahrheit sieht, welche super ankommen, das man Bilder machen kann? Wenn man schonungslos etwas tolles aus etwas doch so „hässlichem“ herausholen kann?
Ich lasse diese Fragen einfach mal so stehen und zeige euch mich. Ungemacht, ganz normal, ganz unbesonders. Denn, auch wir Blogger gehen auf Klo und putzen uns die Zähne!

Die Bild sind bei einer spontanen „Bilder mit Selbstauslöser“ Aktion auf einem Feld-Wald-Weg entstanden. Aus dem Gammel-Look raus, rein in Jeans, Top und Bluse. Die Haare wurden nur aufgewuschelt und auf Make Up wurde verzichtet. Es sind nur Nebenbei-Bilder eines anderen Projektes, welches hier auf meinem Blog bald veröffentlicht wird.
Wir lesen uns ♥

Aufgabe für euch: Ratet, welches der Spiegelbilder das Original ist. Für die richtige Lösung gibt es eine kleine Überraschung 🙂

You Might Also Like

10 Kommentare

  • Antworten Nina L 06/05/2014 at 10:01 am

    Schöne Bilder!*-*
    Welchen Funkauslöser hast du denn?
    Und ich tippe auf das rechte Bild ;D
    Danke noch für dein Angebot, meine Email:
    go.for.blog@gmail.com
    Liebe Grüße!xx

  • Antworten Julia Kaya 06/05/2014 at 11:17 am

    Das Linke ist definitiv das Original 🙂

    Und wie immer ein wunderschöner Post, hat mir sehr gut gefallen!
    Außerdem bist du so eine natürliche Person, du brauchst gar kein Make-Up!

    Liebste Grüße!

  • Antworten Ivaine Severine 06/05/2014 at 11:17 am

    Ich tippe auf das linke Bild. Ich denek das mit dem Aufstylen hat mit unserer heutigen Werbeung zu tun, denn dort sieht alles so schön Makellos aus. Weswegen wir auch gerne makellose Bilder machen wollen, die für unser Auge den Werbebildern gleichen. Ansonsten finden wir Fotos unschön, da unsere Augen Natürlichkeit nicht mehr gewohnt sind.
    Ich schminke mich jedoch selten für Fotos und wenn bleibt es meistens nur bei Wimperntusche :D. Es sei denn ich möchte mit einem Bildern eine gewisse Emotion/Epoche repräsentieren, dann wird auch schon mal was mehr geschminkt. Allerdings bin ich ein ziemlicher Laie und ich bin froh, wenn ich überhaupt mal nen Lidstrich gezogen bekomme ohne dabei mir das halbe Auge vollzukleckern…

  • Antworten desperateblack 06/05/2014 at 3:32 pm

    Ich tippe ebenfalls auf das linke Bild! 🙂
    Die Bilder sind wunderschön, gerade weil sie so natürlich sind, sind sie einfach herrlich!! ♥

    Liebe Grüße!

  • Antworten Bonnie 06/06/2014 at 4:46 am

    Die Linken

  • Antworten likeasissy ♡ 06/08/2014 at 11:27 am

    Die Linken sind die Originalen. Sieht man an den Ästen im Hintergrund und an dem Blatt?, was im Vordergrund liegt.

  • Antworten Jennifer Jäger 06/08/2014 at 1:20 pm

    Ich tippe auch auf die linken Bilder! 🙂
    Schöne Bilder und schöner Post… Bin sehr gespannt auf dein Projekt 🙂

  • Antworten my.written.heartbeat 06/10/2014 at 2:02 pm

    Ich glaub auch, dass es das linke ist 😀 Schöne Bilder, ein aufwendiges Styling und ne mega Bearbeitung hast du doch gar nicht nötig.

    Liebe Grüße, Franzi.

  • Antworten Lea 06/12/2014 at 6:11 am

    Ohh danke dir 🙂
    Die Bilder sind wirklich toll, ich mag die Posen total gerne. Das ist mal absolut was anderes 🙂

  • Antworten Seifenblasen-Bilder - Wandelbar - Photography 08/03/2016 at 6:59 pm

    […] ihr Lieben! In einem meiner letzten Bilderpost hab ich euch gefragt, welches Bild das Original ist. Ihr habt fleißig geraten und alle richtigen […]

  • Mein Kommentar

    « « Travel // Rotenburg an der Wümme & Bremen ◌◌◌ {Blogparade} Fensterbilder-Sammelpost » »