Die Welt mit anderen Augen sehen
Canon Objektiv 50mm

Die Welt mit anderen Augen sehen

Bilder machen, ohne Kamera. Einfach auf den Auslöser drücken, ohne Kamera. Bilder sehen, bevor sie entstehen. Den perfekten Lichtstrahl sehen, Szenen aufbauen, abspeichern. Neue Bildideen finden.

Bilder sollen erzählen. Die Welt in ein neues Licht stellen, den Betrachter entführen. Einige inszenieren, andere arbeiten mit dem was schon da ist. Die einen erschaffen Momente, die andere halten sie fest.
Welche Form besser ist? Ich mag es nicht bewerten.

Dreh das Objektiv einmal um!

Es gibt abertausende Tutorials, in welchen man sieht, wie man seine Objektive durch selbst gebastelte Gewinde anderweitig nutzen kann.

Wozu das ganze? Ein Blick, ein Moment reicht doch!
Die Welt mit anderen Augen sehen. Begeisterung hochsteigen lassen, fasziniert sein, wie ein Kind, welches zum ersten Mal in ein Spiegelröhrchen mit Perlen schaut.

Die Welt mit anderen Augen sehen

Spiegelverkehrt. Auf dem Kopf. Kleiner, als sie eigentlich ist.

Eine neue Welt entdecken und auf einmal eine Fee sein. Durch die Luft flattern, auf Blättern landen. Das Leben kann so einfach sein.

Photography is the simplest thing in the world, but it is incredibly complicated to make it really work.

 

Was sagst du zu den Bildern?

Geschrieben von
Marie Lü
Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Instagram


Warning: array_merge(): Expected parameter 2 to be an array, object given in /www/htdocs/w01406b1/wandelbar-photo.de/wp-content/plugins/meks-easy-instagram-widget/inc/class-instagram-widget.php on line 294

Warning: usort() expects parameter 1 to be array, null given in /www/htdocs/w01406b1/wandelbar-photo.de/wp-content/plugins/meks-easy-instagram-widget/inc/class-instagram-widget.php on line 303

Schau auf Pinterest vorbei!