Nail Repair Micro Cell 2000 – Sag den hässlichen Nägeln den Kampf an!

Hallo ihr Lieben!
Erinnert ihr euch noch an meinen ersten Geheimtipp gegen brüchige Nägel? Heute bekommt ihr ein noch besseres Produkt gegen brühige und kaputte Nägel vorgestellt. Zu 100% erfolgreich und jeden Cent wert!

Den Nail Repair Micro Cell 2000 gibt es bei DM für um die 10€ und das Fläschen beinhaltet 10ml e. Außerdem ist eine Anleitung beigelegt, auf welchem man auch das Versprechen von Nail Repair findet:

Nail Repair – Für schöne und kräftige Nägel in 2-3 Wochen 

Für wen ist Nail Repair geeignet und wie funktioniert es?

Nail Repair ist speziell für weiche und brüchige Nägel entwickelt worden. Die einzigartige Wirkung basiert auf der Wiederherstellung von Eiweißmolekülen in der Hornschicht. Dadurch werden geschädigte Nägel gestärkt und vor Einreissen und Splittern der Nagelspitzen geschützt. Schon nach kurzer Anwendungszeit ist spürbar, dass die Nägel gestärkt und widerstandsfähiger nachwachsen.

Die Anwendung
Die Anwendung ist ganz leicht und ist in der Tag unterteilt. Tag 1 wird die erste Schicht des Lacks auf die Nägel lackiert und am Tag danach (Tag 2) die zweite Schicht. Am dritten Tag werden die Nägel wieder ablackiert und de Anwendung fängt mit Tag 1 wieder an. Die Anwendung läuft dann zwischen 2-3 Wochen.

Nach den 2-3 Wochen soll man den Lack weiterhin einmal in der Woche als Unterlack nutzen. Leichter geht es gar nicht!

Der Lack trocknet sehr schnell und ist auf den Nägel durchsichtig. Er hellt die Nägel optisch etwas auf und macht sie tatsächlich dicker. Meine Nägel waren noch nie so schön, stark und gesund!
5 Minuten Anwendungszeit pro Tag sind daher kein Problem.
Der Geruch ist anders. Er riecht meiner Meinung nach nicht wie normaler Nagellack. Es ist etwas gewöhnungsbedürftig, doch nach 6 Tagen/ 2 Anwendungszyklen merkt man den Geruch gar nicht mehr. Wer schön sein will muss eben doch ein kleines Bisschen leiden.


Kommen wir zu Tag 3. Am Anwendungstag 3 ist der Nagellackentferner gefragt. Für diesen Tag möchte ich euch den acetonfreien Nagellackentferner von New York Mabelline Jade empfehlen. Er entfernt Nagellack schnell, gründlich und zuverlässig. Anfangs ist die Dosierung ungewohnt, da die Flaschenöffnung ungewöhnlich ist.
Der Entferner st im übrigen nicht nur acetonfrei, sondern beinhaltet auch Avocado-Öl.

Für eine Menge von 125ml e bezahlt ihr knapp 4€ im Drogerie- und Supermarkt.

Fazit
Ihr wollt schöne, starke und gesunde Nägel? Dann investiert knapp 10€ und 2-3 Wochen pro Tag 5 Minuten. Investiert in Micro Cell und habt schöne Nägel! Für jeden Bedarf ist etwas dabei (Produktliste).

Wir lesen uns

(Dieser Beitrag ist ohne Zusammenarbeit mit Mikro Cell entstanden. Ich möchte euch lediglich zeigen, dass ihr nicht mehr länger leiden müsst und die Lösung eures Problems gar nicht so teuer ist.)

You Might Also Like

6 Kommentare

  • Antworten Selina von "Wanna be different" 07/27/2014 at 9:27 am

    Der Beitrag ist wirklich schön ausführlich! 🙂
    Ich habe ebenfalls sehr brüchige und schnell splitternde Nägel, meine Favoriten sind aber zwei verschiedene Nagelhärter von p2, einer davon ist sogar noch unkomplizierter in der Anwendung als der Micro Cell!

    Liebe Grüße ♥

  • Antworten Rosa Schminktisch 07/27/2014 at 6:39 pm

    Ich habe hier auch noch ein Fläschen davon stehen, und es hilft wirklich 🙂
    Allerdings bin ich zu faul, das Prozedere länger als 2 Wochen am Stück durchzuhalten..traurig oder?
    Mittlerweile nhme ich MicroCell deshalb immer als UNterlack unter buntem Nagellack, dann wird er wenigstens etwas regelmäßiger rausgekramt 🙂

  • Antworten feeltheanchor 07/28/2014 at 9:24 am

    Ich benutze das Produkt auch und meine Naegel sind auch so viel besser geworden! 🙂

  • Antworten Mari 08/08/2014 at 1:32 pm

    Nagelhärter haben bei meinen Nägeln absolut nichts gebracht und es nur noch verschlimmert. Und P2 geht bei mir leider gar nicht. Warum auch immer.
    Zu dem ist der Nail Repair MicroCell Lack kein Nagelhärter 🙂

  • Antworten Mari 08/08/2014 at 1:34 pm

    Ich habe es bis jetzt fast 3 Wochen ausgehalten, aber vermutlich auch nur, weil ich mir täglich eine Erinnerung in mein Handy programmiert habe und Ferien sind.
    Mal sehen wie es in der Schulzeit wird.
    Nach den drei Wochen soll man den Lack ja eh als Unterlack einmal die Woche verwenden, das werde ich auf jeden Fall schaffen 🙂

  • Antworten Mari 08/08/2014 at 1:35 pm

    Es ist ein Traum!
    Auch wenn manche Stimmen dagegen sind, weil irgendein Stoff in dem Produkt drin sein soll, welches doof ist. Frag mich nicht welches 🙂

  • Mein Kommentar

    « « Travel // Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf ◌◌◌ Blog-Bang // Thema: Warum? » »